Hochzeiten
Liebe ist wie ein Ring und ein Ring hat kein Ende

Simone Und Nico

Im historischen Stadttheater in Weißenhorn gaben sich Simone und Nico das Ja-Wort. Mit einem beeindruckenden, nicht zu überhörenden Mustang fuhren die Beiden danach zur Feier ins nahe gelegene Kloster Roggenburg. Der Regengott hatte ein Einsehen und pünktlich nach dem Mittagessen riss für eine kurze Zeit der Himmel auf und wir konnten im schön angelegten Klostergarten Fotos mit Familie und Freunden machen.


Denise und Tobias

Ein wunderschöner Herbsttag, eine wunderschöne Location und ein wunderschönes Brautpaar. Nachdem ich letztes Jahr schon die standesamtliche Trauung der Beiden begleiten durfte, fand ihre Freie Trauung nach einmaligen Verschieben wegen Corona nun endlich statt. In dem schönen Ambiente des Waldvogels in Leipheim konnten wir ein entspanntes und abwechslungsreiches Paarshooting machen und bei strahlendem Sonnenschein fand dann auch noch die berührende Trauzeremonie im Freien statt. Ein rundum gelungener Tag.


Marina und Anna

In Coronazeiten zu heiraten, ist nicht ganz einfach und man muss manche Kompromisse eingehen. Anna und Marina haben ihre standesamtliche Trauung und ihre anschließende Feier mit soviel guter Laune und Humorgeplant, dass ein paar Einschränkungen gar nicht aufgefallen sind. 


Anja und Ado

Wenn kleine Mädchen groß werden. Diesmal durfte ich eine für mich ganz besondere Trauung begleiten. Mir kommen ja so schon oft die Tränen, wenn ich die Freude und die Liebe während der Trauung sehen darf. Aber diesmal war ich froh, mich hinter meiner Kamera verstecken zu können. Doch mit Taschentuch und Kamera gleichzeitig zu hantieren, stellte mich vor neue Herausforderungen. Die Braut kenne ich nun schon seit sie auf der Welt ist. Ich hab sie aufwachsen sehen, wir haben miteinander gespielt, waren mit ihren Eltern gemeinsam im Urlaub. Hatte also immer Anteil an ihrem Leben. Und nun durfte ich dabei sein, wie für die Beiden ein neuer Abschnitt in ihrem Leben begann.


Marina und Fabian

Ich hab mich ganz besonders gefreut, dass ich diese zwei lieben Menschen auch bei ihrer kirchlichen Trauung begleiten durfte. Ein Jahr zuvor haben wir wunderhübsche Porträts im Pfarrgarten der kleinen, romantischen Kirche in Limbach gemacht und auch diesmal war er wieder Teil der Kulisse.


Nicole und Dominic

Was hatten wir Spass bei diesem Hochzeitsshooting.. Die Sonne strahlte vom blauen Himmel und genauso strahlte mein glückliches Brautpaar, mit dem ich in den schönen Illerauen beim Fotografieren war. 

 


Marina & Fabian

Ein ganz wunderbares Shooting zur standesamtlichen Trauung hatte ich mit diesem unglaublich sympathischen Paar im idyllischen Limbach im Landkreis Günzburg. Neben der hübschen kleinen Kirche befindet sich ein romantischer Bauerngarten, der uns als malerische Kulisse fürs Hochzeitsshooting diente. 


Susanne und Lothar

Ganz wunderschöne Herbstfarben begleiteten uns an diesem besonderen Tag. In der stilvollen Kulisse des Schlosses Großlaupheim gaben sich Susanne und Lothar das Ja-Wort. Die Baumallee davor ist zu jeder Jahreszeit eine traumhafte Fotolocation. 

Lena & Simon

Vor ihrer standesamtlichen Trauung bin ich mit Lena und Simon durch die  hübsche Altstadt von Esslingen gegangen. An allen Ecken fanden sich Motive, die zum Fotografieren einluden. Und da die Temperaturen schon ein bisschen frisch waren, konnten wir im Lokal, in dem später das Essen stattfand, auch noch fotografieren. Und uns aufwärmen. 

Rosa & Christian

Morgens um 10h erwartete ich mein wunderhübsches Brautpaar auf Schloss Filseck. Im wunderschön angelegten Park hatten wir so viele Möglichkeiten zu fotografieren, dass die Zeit nur so verflog und wir Drei jede Menge Spass miteinander hatten. 


Sofia & Peter

Eine wunderschöne Hochzeit durfte ich diesmal in Schwäbisch Hall begleiten. Es war eine Ganztagesreportage und wir begannen den Tag mit dem getting ready im Hotel. Eine wunderhübsche Braut begrüßte ihren strahlenden Bräutigam und gemeinsam fuhren wir zum Marktplatz von Schwäbisch Hall. Begleitet von ihren Trauzeugen, streiften wir durch die Gassen dieses hübschen Städtchens und fanden unzählige, schöne Fotolocations. In der hoch über dem Marktplatz thronenden Kirche St. Michael fand anschließend die Trauung statt. Ein glückliches Paar zog danach aus der Kirche aus und die Gäste versammelten sich zum Stehempfang vor dem Kirchenportal. Im hupenden Autokonvoi ging's dann zum Hotel Reberpflug, wo im wunderhübsch dekorierten Zelt gefeiert wurde.


  • 0151 - 17381418
  • This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
  • Impressum
  • Datenschutz

Immer aktuell!